Lesen Sie weiter

Tschernobyl-Kinder hoffen auf Spenden

Hilfsaktion Kleidung und Schulmaterial am Freitag, 14. Juli, bei den Maltesern abgeben

Aalen/Adelmannsfelden. Sieben Kinder, die an den Folgen der Tschernobyl-Katastrophe leiden, kommen vom 16. Juli bis 12. August aus Weißrussland in den Ostalbkreis. „Die Kinder sollen in Gastfamilien und bei gemeinsamen Aktivitäten ein erholsames Programm erleben“, sagt Dagmar Weiler aus Adelmannsfelden. Zusammen mit ihrem Mann Wolfram ist

  • 1391 Leser

89 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel