Lesen Sie weiter

Immer schön sachlich bleiben

Unterschiedliche Meinungen sind gut – offener Krach aber schlecht für Unternehmen. Denn Streit vergeudet Energie und macht krank.
Im Prinzip hat Jochen Stelter nichts gegen Meinungsverschiedenheiten unter Kollegen. „Sie sind ein guter Impulsgeber für kreative Lösungen“, sagt der Mediator und Coach aus Schwerin. Unterschiedliche Meinungen gehörten zum Leben – und im Beruf könnten sie helfen, den besten Weg zu finden, eine Aufgabe zu lösen. Blieben alle Beteiligten
  • 821 Leser

93 % noch nicht gelesen!