Lesen Sie weiter

Umfrage

Sollte eine Aalener Delegation Ende September nach Antakya reisen?

Die SchwäPo hat Passanten gefragt, ob die Städtepartnerschaft Aalen-Antakya noch sinnvoll ist.
Jana Thome (21),

Studentin aus Bühlertann

„Ich finde die Partnerschaft zwischen Aalen und Antakya sehr wichtig, weil die Menschen den Kontakt wollen. Den muss man auch zulassen und unterstützen. Eine Delegation zur Eröffnung des Sportplatzes loszuschicken fände ich aber nicht gut. Das stärkt nur Erdogan. Ich denke, eine Grußbotschaft reicht aus.“

77 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel