Lesen Sie weiter

Schmeckbrief

Herbstliches Hauptgericht von Markus Elison im Restaurant „Herrengass“ in Gschwend

Eine feine Komposition für die Freunde von Wildspezialitäten.

Gebratener Hirschrücken und Keulenstrudel in Tonkabohnenjus auf Karotten-Kürbisgemüse mit kaltgerührten Wildpreiselbeeren und Schupfnudeln: Das serviert Markus Elison für diese Oschtalbkoscht im „Restaurant Herrengass“ in Gschwend als Hauptgang. Das Rezept des Küchenchefs für 4 Personen:

Wildglace 0,1 l Öl, 5 kg Wildknochen im Bräter

  • 486 Leser

91 % noch nicht gelesen!