Lesen Sie weiter

Wasseralfingen als Industriemetropole

Geschichte Bund für Heimatpflege eröffnet Ausstellung „Wasseralfingen im Königreich Württemberg“

Aalen-Wasseralfingen. „Aalen bei Wasseralfingen“ hörte man am Freitag im Bürgersaal in Wasseralfingen sehr oft. Und das hatte in der Zeit zwischen 1806 und 1918 auch seine Berechtigung. Denn damals gehörte Wasseralfingen zum Königreich Württemberg und war mit seinem Bergbau auf dem Braunenberg, der Eisenverhüttung und dem industriellen

87 % noch nicht gelesen!