Lesen Sie weiter

1546 Euro – und alle sind satt!

Advent der guten Tat 100 Punkte fürs DRK-Team: Gemeinsam mit SchwäPo-Chef Damian Imöhl hat es alles gegeben für reichlich Erbsensuppe aus der Feldküche.

Aalen

Chapeau! 100 Punkte für die DRK-Feldköche! Keiner musste diesmal beim großen Erbsensuppenessen für die SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat mit leerem Magen wieder weggeschickt werden. SchwäPo-Chefredakteur Damian Imöhl hat Wort gehalten und sein letztjähriges Versprechen eingelöst. Hunderte von Besucherinnen und Besuchern löffelten am Sonntagmittag

79 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel