Lesen Sie weiter

Ottilienkirche in neuem Glanz

Festgottesdienst Bettringen feiert das Ende der Außensanierung seines Kleinods für 425 000 Euro – und zugleich den Namenstag der Heiligen Ottilie.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Mit einem adventlichen Festgottesdienst feierten am Dienstag die Bettringer die Renovierung ihrer Ottilienkirche. Fünf Monte lang wurde die Außenfassade saniert. Die Gesamtkosten beliefen sich auf 425 000 Euro. Feierlich eröffnet wurde der Gottesdienst mit dem Musikverein Bettringen, der vor der Kirche Adventslieder spielte

85 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel