Lesen Sie weiter

Versöhnlicher Jahresabschluss für HSG

Handball, Bezirksliga Oberkochen/Königsbronn fährt einen Heimsieg gegen Tabellennachbar HSG Wangen/Börtlingen ein. Nach dem 28:23-Erfolg ist zumindest der Anschluss an das Tabellenmittelfeld wiederhergestellt.

Die Schwarz-Gelben kamen gut in die Partie. Vor allem Rosca hatte sein Visier gut eingestellt. Nach nur gut drei Minuten führten die Hausherren bereits mit 4:1. In der Folge fanden vor allem Huep und Benjamin Hug die Lücken in der Abwehr der Schurwälder. Das weiterhin hohe Tempo der Bjelic-Truppe bereitete den Gästen zunehmend Probleme, und so leuchtete

  • 235 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel