Lesen Sie weiter

Reservistenfreude über Rekordergebnis

Jahresfeier Krieger- und Reservistenverein Ohmenheim zieht positive Bilanz. Vertieft wurde die Zusammenarbeit mit dem DRK.

Neresheim-Ohmenheim. Rund 710 Euro ergab im vergangenen Jahr die Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge im Dorf, „eines der höchsten Ergebnisse in Ohmenheim“, freute sich Klaus Krätschmer. Er ist Vorsitzender des Krieger- und Reservistenvereins Ohmenheim 1884.

Das vergangene Jahr sei für den kleinen Verein erfolgreich verlaufen, so das Fazit

  • 315 Leser

73 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel