Lesen Sie weiter

Traum und Wirklichkeit verflochten

Erich Wolfgang Korngolds Meisterwerk „Die tote Stadt“ feiert ihre Rückkehr nach Dresden.
„Er hat so viel Talent, dass er uns die Hälfte davon abgeben könnte und trotzdem noch genug für sich zurückbehielte.“ Giacomo Puccini war es, der sich so euphorisch über Erich Wolfgang Korngold äußerte. Der gefeierten Uraufführung der Oper „Die tote Stadt“ im Dezember 1920 in Hamburg und Köln schloss sich ein Siegeszug des Werkes
  • 458 Leser

86 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel