Lesen Sie weiter

Betrügerische "Heilerin" sagt Tod eines Kindes voraus und bekommt 20.000 Euro für dessen "Heilung"

Verzweifelte Frau in der Aalener Innenstadt um sehr viel Geld betrogen.

Aalen. Eine Betrügerin erbeutete mehr als 20.000 Euro, indem sie versprach, einen Fluch von der Familie einer Passantin zu nehmen, die sie sich als Zufallsopfer in der Aalener Innenstadt auswählte.Der Betrug wurde in der ersten Woche des neuen Jahres bei der Polizei angezeigt, hat sich aber schon in den letzten Wochen des alten Jahres zugetragen,

  • 5
  • 11734 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel