Lesen Sie weiter

Stadthalle: Still ruht der See

Infrastruktur Warum der Umbau des Foyers momentan auf Eis liegt und was die Ausschreibung der gastronomischen Versorgung erbracht hat. Von Alexander Gässler

Aalen

Es ist still geworden um die Stadthalle. Von den großen Plänen für eine Erweiterung des Foyers hat man schon eine Weile nichts mehr gehört. Auch rätseln die Aalener, wer die gute Stube der Stadt ab 1. August bewirten wird. Denn der Vertrag mit Familie Asbrock, die in Unterkochen das „Läuterhäusle“ führt, läuft aus.

Im Juli 2017 war

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel