Lesen Sie weiter

Zimmerer bieten Flexibilität

Zimmererhandwerk Die Handwerksbranche hat sich in der Region Ostwürttemberg positiv entwickelt. Beim Ein- und Mehrfamilienhausbau boomt die Holzbauweise.

Die Bilanz für 2017 im Zimmererhandwerk in der Region fällt positiv aus. Die Auftragsbücher waren im abgelaufenen Jahr gut bestückt. Die Konjunkturumfrage des Landesverbands Holzbau Baden-Württemberg hat unter den 1 100 Mitgliedsbetrieben ein nahezu einheitlich gutes bis sehr gutes Stimmungsbild ergeben. 93 Prozent gaben an, mit der derzeitigen Auftragslage

  • 994 Leser

89 % noch nicht gelesen!