Lesen Sie weiter

Auto erfasst Fußgänger

Statt zu stoppen verwechselt die Fahrerin offenbar Brems- mit Gaspedal und beschleunigt nochmal.
Eine 76-jährige Autofahrerin hat in Heidenheim einen Fußgänger angefahren. Offenbar in Panik, verwechselte sie Gas und Bremse und beschleunigte nochmal. Ihr Auto wurde erst von einem Baum gestoppt.
  • 3
  • 4862 Leser

81 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel