Lesen Sie weiter

Bauern brauchen Solidarität

Kalter Markt Bei der Bauernkundgebung fordert die Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch breite Unterstützung für die Familienbetriebe.

Ellwangen

Mit großer Sachkenntnis und einer klaren Meinung trat die Staatssekretärin im Stuttgarter Ministerium für den ländlichen Raum, Friedlinde Gurr-Hirsch, bei der Bauernkundgebung zum Kalten Markt auf und forderte mehr Wertschätzung von der Gesellschaft. „Es gibt keine Zukunft ohne Landwirtschaft“, sagte die CDU-Landtagsabgeordnete,

  • 735 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel