Lesen Sie weiter

Das wilde Heer legt wieder los

RöSeNa Neue Mitglieder „getauft“ und Masken abgestaubt.

Ellwangen-Röhlingen. An Dreikönig hatte für die Maskengruppe „Das wilde Heer“ der RöSeNa das lange Warten ein Ende: Die neue Faschingssaison wurde eröffnet. Gemeinsam zogen die Mitglieder mit Fackeln an das Ufer der Sechta. Dort konnten am Lagerfeuer vier neue Mitglieder begrüßt werden. Nach dem Aufsagen des Spruches wurden sie traditionell

  • 388 Leser

66 % noch nicht gelesen!