Lesen Sie weiter

„Wir lassen uns nicht verarschen!“

Warnstreik Rund 300 Magna-Beschäftigte legen am Freitag für zwei Stunden die Arbeit nieder – Streikende und IG Metall fordern die Einführung des Flächentarifvertrags am Standort Bopfingen.

Bopfingen

Schrilles Pfeifkonzert am Freitagmittag bei Magna in Bopfingen. Rund 130 Beschäftigte tragen rote Mützen, rote Westen, viele schwenken rote Fahnen, einige halten Transparente hoch. „Wir fordern den Tarifvertrag!“ sind sie sich bei der Kundgebung vor den Werkstoren einig.

Ein Großteil der Magna-Belegschaft hat sich am Freitag an

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel