Lesen Sie weiter

Hund in Fachsenfeld vermutlich vergiftet

Tier ist innerlich verblutet - Polizei bittet um Hinweise

Aalen-Fachsenfeld. Am frühen Montagmorgen hielt sich um kurz nach zwei Uhr ein Havaneser auf einem Grundstück und kurzzeitig auch außerhalb in der Frankeneichstraße auf. Einige Stunden später musste der Hund Schaum und Blut erbrechen, berichtet die Polizei. Trotz des sofortigen Aufsuchens eines Tierarztes konnte das sieben

  • 4
  • 10201 Leser

62 % noch nicht gelesen!