Lesen Sie weiter

Friederike: die Sturmschäden

Bilanz Herumfliegender Müll, umgestürzte Bäume, Bahnreisende betroffen.

Ostalbkreis. Das Sturmtief „Friederike“ hat sich im Laufe des Donnerstags immer gewaltiger auf der Ostalb bemerkbar gemacht. Vor allem von umgestürzten Bäumen hat die Polizei daraufhin berichtet. Auch herumfliegende Mülltonnen sorgten für Ärger. Besonders betroffen waren allerdings Bahnreisende, die von der Ostalb aus Fernreisen geplant

  • 537 Leser

43 % noch nicht gelesen!