Lesen Sie weiter

Kampf um Pufferzone

Türkei marschiert in Syrien ein

Bodentruppen rücken auf die kurdische Enklave Afrin vor.
Nach heftigem Artilleriebeschuss und Luftangriffen hat die türkische Armee am Sonntag ihre angekündigte Bodenoffensive gegen die Kurdenmiliz YPG im Norden Syriens begonnen. Türkische Panzerverbände hätten am Sonntagvormittag bei Kilis die Grenze überquert, berichtete Ministerpräsident Binali Yildirim. Mit Unterstützung pro-türkischer Rebellen der Freien
  • 436 Leser

74 % noch nicht gelesen!