Lesen Sie weiter

Fußball

Keine Angst vor dem Absturz

Auch wenn die Ostälbler ungewohnt weit unten in der Tabelle stehen, ist das Vertrauen in Trainer und Vereinsführung groß.
Seit der Saison 2014/15 ist der 1. FC Heidenheim Fußball-Zweitligist. Doch so tief im Tabellenkeller wie in dieser Runde, die ab heute fortgesetzt wird, stand das Team von der Ostalb in der Winterpause noch nie. Vor der Partie morgen (20.30 Uhr) in der Voith-Arena gegen den Angstgegner und punktgleichen Tabellennachbarn Eintracht Braunschweig –
  • 368 Leser

89 % noch nicht gelesen!