Lesen Sie weiter

Gedenktag für die Opfer des NS-Regimes

Veranstaltungen Mahnwache am OAG und ein Vortrag in der ehemaligen Synagoge am Samstag, 27. Januar.

Bopfingen. „Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz“. So hat der Historiker und Politologe Dr. Frank Raberg einen Vortrag überschrieben, den er am offiziellen Gedenktag für die Opfer des NS-Regimes, am Samstag, 27. Januar, ab 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf hält. Die Ermordung von Millionen Juden während der NS-Herrschaft

  • 289 Leser

70 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel