Lesen Sie weiter

SG2H mit der großen Chance

Handball, Frauen, Württembergliga Hofen/Hüttlingen tritt am Sonntag beim direkten Konkurrenten um einen Nichtabstiegsplatz, SC Lehr, an. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Größtes Manko in der Sporthalle Ulm Nord ist das Harzverbot, das vielen Mannschaften dort Bauchschmerzen bereitet.

Der SC Lehr befindet sich in der Tabelle als Elfter nur einen Rang über der SG2H, die den vorletzten Platz einnimmt. Die zwei zu vergebenden Punkte würden sich dementsprechend gut für Hofen/Hüttlingen in der Tabelle machen. Für die Mannschaft

  • 146 Leser

72 % noch nicht gelesen!