Lesen Sie weiter

Fußball-Bundesliga

Schwäbische Lösung

Trainer Tayfun Korkut muss mit der Mannschaft den Klassenerhalt schaffen, sonst ist seine Amtszeit wohl überschaubar kurz.
Es läuft nicht rund beim VfB. Offensichtlich tat es das auch bei der Trainersuche nicht ganz. Trotzdem meldete Sportvorstand Michael Reschke gestern ziemlich prompt Vollzug: Tayfun Korkut wird Nachfolger des entlassenen Hannes Wolf und erhält einen Vertrag bis Sommer 2019. Damit gelingt Korkut, der seit dem Beinahe-Abstieg mit Bayer Leverkusen im Mai
  • 352 Leser

90 % noch nicht gelesen!