Lesen Sie weiter

Interview

„Den Mund aufmachen!“

Susanne Foidl, Gleichstellungsbeauftragte der Filmuniversität Babelsberg, über Frauen im Film. Es gibt schwere Vorwürfe gegen Dieter Wedel. Müssen wir davon ausgehen, dass das im Film „normal“ ist? Susanne Foidl: Ich denke, das, was da geschildert wird, ist ein grauenhafter Einzelfall. Es geht mir in meiner Arbeit weniger um solche Ausschläge
  • 444 Leser

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel