Lesen Sie weiter

Alfing und SHW stehen still

Tarifverhandlungen Am dritten Tag der Warnstreiks in der Elektro- und Metallbranche legen Beschäftigte auch in Aalen die Arbeit nieder.

Aalen-Wasseralfingen

Die Hallen sind leer und still“, verkündete Roland Hamm, Bevollmächtigter der IG Metall Aalen, im vollen Zelt auf dem Vorplatz der SHW Automotive. Rund 250 Beschäftigte waren am Freitag dem Aufruf IG Metall gefolgt und fanden sich zum ganztägigen Warnstreik zusammen.

Auch die Maschinenfabrik und das Sondermaschinenwerk von

86 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel