Lesen Sie weiter

Stellungnahme der CDU

„Abschließende Aufarbeitung“

Aalen. Die CDU-Mitglieder im Stadtwerke-Aufsichtsrat halten sich an die Vorgaben, solange sie nicht von der Verschwiegenheitspflicht entbunden sind. Das habe mit „Wegducken“ und „unter den Teppich kehren“ nichts zu tun, schreibt Fraktionsvorsitzender Thomas Wagenblast. Weiter teilt er mit, dass sich die CDU in der Diskussion

  • 259 Leser

59 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel