Lesen Sie weiter

Kiesewetter im „Spiegel“

Aalen/Berlin. Roderich Kiesewetter, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim, taucht im neuen „Spiegel“ auf. Nicht etwa, weil er in seiner 100. Rede im Bundestag der Türkei völkerrechtswidriges Verhalten vorgeworfen hat, sondern im Zusammenhang mit einer Affäre rund um einen Mann des Bundesnachrichtendienstes (BND):

62 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel