Lesen Sie weiter

Um Crosslauftitel im Schlamm – ein hartes Stück Arbeit

Leichtathletik Über 440 Teilnehmer hatten bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf in Essingen mit dem schwierigen Untergrund zu kämpfen.

Über 440 Starter aus ganz Baden-Württemberg machten sich auf den Weg nach Essingen.Gemeinsam hatten der LAC Essingen und die LSG Aalen, die beiden großen Leichtathletikvereine der Region, diese Meisterschaften ausgerichtet. Die beiden Organisationschefs, Rainer Strehle vom LAC Essingen und Helmut Staudenecker von der LSG Aalen ziehen eine positive

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel