Lesen Sie weiter

Börsenparkett

Die Bären haben das Kommando

An den Märkten zeigt der Daumen derzeit nach unten. Experten sind sich uneins, wie es weitergeht.
In weniger als sechs Tagen 800 Punkte oder 6 Prozent weniger – an der Börse haben die Bären, also die Pessimisten, erst einmal das Kommando übernommen. Es sind vor allem der starke Euro und die allmählich anziehenden Zinsen, die die Entwicklung bremsen. Und eine sich allgemein verbreitete Skepsis und Vorsicht bei Händlern und Anlegern. Die gute
  • 5
  • 1032 Leser

78 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel