Lesen Sie weiter

Der Traum vom Bahnhalt

Infrastruktur Die Remstalgemeinde möchte ihren stillgelegten Bahnhalt wieder zum Leben erwecken. Ob sich diese Vision verwirklichen lässt, ist unklar.

Essingen

Fast 128 Jahre lang hielten am Essinger Bahnhof die Personenzüge der Remstalbahn. Fahrgäste kauften sich Tickets, warteten in der Bahnhofshalle auf „ihre“ Züge in Richtung Bad Cannstatt oder Wasseralfingen. Mit der Eröffnung der Strecke am 25. Juli 1861 herrschte Leben an den Bahnhalten, wenn die Personenzüge eintrafen und abfuhren.

  • 574 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel