Lesen Sie weiter

Die Welt aus den Augen eines Kaninchens sehen

Bildung Das Parler-Gymnasium startet ein Pilotprojekt mit Zeiss zur Förderung von Mint-Fächern.

Schwäbisch Gmünd. Die Welt aus den Augen eines Kaninchens sehen: Mit Hilfe virtueller Realität hat dies ein Schüler-Team des Parler-Gymnasiums erlebbar gemacht. Um Zukunftsfelder und Anwendungsmöglichkeiten virtueller Realität kennenzulernen, haben das Oberkochener Technik-Unternehmen Zeiss und das Gmünder Gymnasium ein Pilotprojekt gestartet. Ziel

  • 1035 Leser

76 % noch nicht gelesen!