Lesen Sie weiter

Das HG will jetzt den Aufwärtstrend

Schulpolitik Mit der jetzt beschlossenen Sanierung der Fachräume will das Hariolf Gymnasium neu durchstarten und langfristig die Zweizügigkeit sichern.

Ellwangen

Der Beschluss des Ellwanger Gemeinderats in seiner jüngsten Sitzung Ende Januar, drei Millionen Euro für die Sanierung der Fachräume am Hariolf Gymnasium auszugeben, ist für die Schule und für die Stadt von großer Tragweite.

Im Vorfeld war die von der Stadtverwaltung vorgesehene Investition angesichts der enormen städtischen Schuldenlast

  • 446 Leser

88 % noch nicht gelesen!