Lesen Sie weiter

Musical

„Es greant so grean"

Das Staatstheater für die leichtere Unterhaltung und das ganze Volk: Am Münchner Gärtnerplatz läuft „My Fair Lady“ mit bairischem Dialekt.
Die beiden alten Damen in Reihe 12 waren schon dabei, als „die Froboess noch die Eliza gsunga hod“. Das war in den 80ern, und damals blühten Spaniens Blüten grün. Jetzt holt sich Cornelia Froboess, 74, den Auftrittsapplaus als feine Dame Mrs. Higgins ab, als die Mutter des Kotzbrockens, der die Blumenverkäuferin wetteifernd aus der Gosse
  • 359 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel