Lesen Sie weiter

Neckarwestheim

Grünes Licht für Bauschutt

Minister Untersteller erlaubt Entsorgung auf Deponien.
Schutt mit sehr geringer Radioaktivität darf auf herkömmliche Deponien gebracht werden. Umweltminister Franz Untersteller hält das Abbruchmaterial vom ältesten Reaktor in Neckarwestheim für „gesundheitlich unbedenklich“. Der Grünen-Politiker beruft sich dabei auf die Bundesärztekammer. Der Abfall muss von unabhängigen Sachverständigen kontrolliert
  • 219 Leser

54 % noch nicht gelesen!