Lesen Sie weiter

Zum dritten Mal ohne Gegentor

Fußball, 2. Bundesliga Der 1. FC Heidenheim sichert sich gegen den VfL Bochum einen 1:0-Arbeitssieg.

Der 1. FC Heidenheim hat am 23. Spieltag gegen den VfL Bochum den nächsten Heimdreier eingefahren. Beim „Arbeitssieg“ über den Tabellenvierzehnten erzielte FCH-Stürmer John Verhoek vor 10 000 Zuschauern in der Voith-Arena den Siegtreffer. Die Defensive um Schlussmann Kevin Müller schaffte es dabei zum dritten Mal in der laufenden Saison

80 % noch nicht gelesen!