Lesen Sie weiter

Parteien

Noch eine wie Angela

Die neue Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Merkel haben viel gemeinsam. Als politisches Signal wollen sie das nicht verstanden sehen.
Angela Merkel ist tatsächlich aus dem Häuschen. Zumindest ein bisschen. Als die Bundeskanzlerin und CDU-Parteivorsitzende am Montag in Berlin ihre neue Generalsekretärin Annegret KrampKarrenbauer vorstellt, passieren gleich mehrere ungewöhnliche Dinge. Da ist zum einen die Wortwahl Merkels. Die Meisterin des Understatements gerät förmlich ins Schwärmen:
  • 668 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel