Lesen Sie weiter

Bittere Derby-Niederlage

Volleyball, Oberliga Die Frauen des TSV Ellwangen verlieren gegen den Tabellenvorletzten, die DJK Schwäbisch Gmünd II, mit 1:3 (21:25, 25:16, 20:25, 14:25).

Die Oberligavolleyballerinnen des TSV Ellwangen bestritten ihr zweites Heimspiel im Jahr 2018 gegen die DJK Schwäbisch Gmünd II. Das Hinspiel in der Vorrunde hatten die Virngrundladies mit 0:3 verloren. Im Rückspiel sollte diese offene Rechnung im Derby beglichen werden.

Dementsprechend motiviert starteten die Mädels vom TSV Ellwangen in die Partie.

  • 629 Leser

87 % noch nicht gelesen!