Lesen Sie weiter

Landesmuseum

Raritäten und Preziosen aus dem Depot

Das Jahr bringt Ausstellungen über Redewendungen, den „Räuber Hotzenplotz“ und das Schwert.
Hier stapeln sich Kisten mit Steinen aus dem Hochdorfer Keltengrab, dort reihen sich Gipsabgüsse von Säulen und Köpfen, nebenan stehen Stand- und Wanduhren vergangener Jahrhunderte, gegenüber große irdene Gefäße mit Zetteln dran: Alles hat seine Ordnung im Depot des Landesmuseums Württemberg. An zehn bestens geschützten Orten im Land werden rund eine
  • 536 Leser

76 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel