Lesen Sie weiter

Tafel-Debatte entzweit Union

Essener Organisatoren richten runden Tisch ein. Der Aufnahmestopp für Flüchtlinge bleibt vorerst bestehen.
Zwischen CDU und CSU gibt es Streit über den Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt sagte, ihm erscheine die Entscheidung des Vereinsvorsitzenden Jörg Sartor nachvollziehbar. Er habe mit ihm telefoniert, und dieser habe ihm eine „Situation des Unwohlseins“ beschrieben. Die Diskussion zeige,
  • 412 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel