Lesen Sie weiter

Ellermann hält zwei Elfer

Fußball, Verbandsliga Normannia Gmünd holt 2:0-Sieg in Tübingen.

Normannia-Torhüter Yannick Ellermann war beim Spiel des FC Normannia Gmünd in Tübingen der Mann des Tages: Der frühere VfR-Fußballer parierte nicht nur zwei Elfmeter, sondern hielt mit einigen überragenden Reflexen seinen Kasten sauber und legte so den Grundstein für den Gmünder 2:0-Auswärtserfolg.

Tore: 0:1 Fabian Kolb (32.), 0:2 Simon Knecht (90.)

  • 114 Leser

22 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel