Lesen Sie weiter

An „Salome“ interessiert ihn nur Wilde

Hans Neuenfels bringt es in Berlin auf 42 Jochanaan-Totenköpfe für den Kuss der besessenen Frau.
Wie „Salome“, die wildeste Oper von Richard Strauss, funktioniert, glaubt man hinreichend zu wissen. Und dass Altmeister Hans Neuenfels, 77, kein Libretto einfach so vom Blatt inszeniert, war klar. An „Salome“ interessiert ihn also nur, das aber total, deren Autor: Oscar Wilde. Ihn erklärt er im Programmheft als einen extremen
  • 534 Leser

87 % noch nicht gelesen!