Lesen Sie weiter

Grabben bewirten Remstalwanderer am 10. Mai

Ortschaftsrat Zeitweises Halteverbot „In der Hub“ in Herlikofen soll Konflikte vermeiden.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Genau ein Jahr vor Eröffnung der Remstalgartenschau 2019, also am 10. Mai 2018, richten die beteiligten Kommunen eine 24- und 12-Stunden-Wanderung auf dem Remstalhöhenwanderweg aus. Bei beiden Etappen werden jeweils 500 Teilnehmer erwartet, wie Herlikofens Ortsvorsteher Thomas Maihöfer am Dienstag den Ortschaft informierte.

  • 301 Leser

85 % noch nicht gelesen!