Lesen Sie weiter

Bedarf wegen Schweinepest

Hasennest Stadt muss neue Annahmestelle für Tierkörper einrichten.

Aalen. Seit Jahren können die Aalener tote Haustiere auf dem Kläranlagengelände abgeben. Auch Jäger bringen verendetes Wild ins Hasennest, legen es außerhalb der Öffnungszeiten schon mal vor den Toren im Plastiksack ab. Das geht laut Veterinäramt nicht mehr, schon wegen der afrikanischen Schweinepest, die sich weiter ausbreitet. Die Behörde sieht insgesamt

  • 188 Leser

50 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel