Lesen Sie weiter

Kulturschelte fürs Finanzamt

Stadtverwaltung Steuerbehörde sieht keine kulturelle Bedeutung in verschiedenen Veranstaltungen, die aus Mitteln der Bürgerstiftung bezahlt wurden.

Oberkochen. Bereits 2014 hatte das Finanzamt nach einer steuerrechtlichen Überprüfung der Bürgerstiftung moniert, dass es sich bei der SWR 1-Party um keine kulturell bedeutsame beziehungsweise wertvolle Veranstaltung im Sinne der Vorschriften der Abgabeordnung handle. Somit dürften die Ausgaben nicht aus den Vorschriften der Bürgerstiftung Oberkochen

  • 4
  • 361 Leser

79 % noch nicht gelesen!