Lesen Sie weiter

Erdkabel: Die GroKo soll’s richten

Gemeinderat  Ob beim Ausbau der Hochspannungsleitungen auf Ellwanger Gemarkung auch Mittelhof und Neunheim bald die lästigen Freileitungen los werden? Es wird eng.

Ellwangen

Besteht doch noch eine Chance, dass Netze BW – eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW und zuständig für Bau und Betrieb von Stromüberlandleitungen – die Hochspannungsleitungen über den Köpfen der Menschen im Mittelhof und in Neunheim als Erdkabel verlegt?

Es ist unwahrscheinlich, dass man die Forderung der Leute,

  • 377 Leser

94 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel