Lesen Sie weiter

Wer war Bertha von Suttner?

Vernissage Die Ausstellung „Ein Leben für den Frieden“ am Kreisberufsschulzentrum ist der ersten Friedensnobelpreisträgerin, Bertha von Suttner gewidmet.

Ellwangen

Dem Leben und Wirken von Bertha von Suttner widmet sich die Ausstellung „Ein Leben für den Frieden“, die jetzt im Kreisberufsschulzentrum im Rahmen des Internationalen Frauentages eröffnet wurde.

Rund fünfzig interessierte Gäste fanden sich im Foyer der Schule ein, um mehr zu erfahren über die erste Frau, der den Friedensnobelpreis

  • 322 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel