Lesen Sie weiter

Fußgängerin in Ellwangen tödlich verletzt

Autofahrer übersieht Seniorin

Ellwangen. Tödliche Verletzungen zog sich eine 69 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend in Ellwangen zu. Gegen 19.15 Uhr überquerte die Frau die Landesstraße 1060 an der Kreuzung zur Max-Eyth-Straße. Dort wurde sie von einem Auto eines 32-Jährigen erfasst, der auf der Landesstraße

  • 4
  • 9141 Leser

62 % noch nicht gelesen!