Lesen Sie weiter

Figuren um ihrer selbst willen

Zehntscheuer Traudel von Röthardt und Uli Natterer zeigen „Handfestes“ – Bilder und Objekte in der Zehntscheuer in Abtsgmünd.

Keine große Malerei, keine kybernetischen oder gar sonst wie obskure Objekte, sondern Handfestes. Vernissageredner Wolfgang Nussbaumer nannte solche Kunst beim Namen: „Die Himmelsschiffe und ihre kuriose nackige Besatzung aus Weiblein und Männlein treiben dahin im munteren Treiben!“ Angesichts von Natterers Nackedeien muss niemand rot werden,

81 % noch nicht gelesen!