Lesen Sie weiter

„Hier gibt’s auch nur drei Punkte“

Fußball, Landesliga TSG-Trainer Benjamin Bilger will im Derby gegen den 1. FC Germania Bargau am Samstag (16.30 Uhr) die beiden Niederlagen zum Restrundenauftakt vergessen machen.

Ein Duell unter Freunden – so könnte man das bevorstehende Derby zwischen der TSG aus Hofherrnweiler und dem 1. FC Germania Bargau betiteln. Denn beide Trainer kennen sich gut und tauschen sich fast wöchentlich über die anstehenden Gegner aus. In dieser Woche wird es aber keine Gespräche geben, denn am Samstag (Anpfiff: 16.30 Uhr) stehen sich

96 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel